Lichtmess
Bildrechte: Alexander Symm

Darstellung des Herrn "Lichtmess"
Gottesdienst am Mittwoch, 2. Febr. um 19:00 Uhr bei Kerzenschein und Stubenmusik unter der Leitung von Renate Peschkes.
Es ist die letzte Möglichkeit noch einmal Baum, Krippe und Kirche bei Kerzenschein zu genießen.
Herzliche Einladung!

 

 

Pfarrer
Bildrechte: Pfarramt

PfarrKAFFEEchese
Warum wir das Kirchenjahr feiern!
sonntags, 15 Uhr
Albertus-Magnus-Haus Burgau 
     

  • 06.02.2022

Man kann bei jedem einzelnen Termin reinschnuppern, keine Anmeldung erforderlich.

Bei einer Tasse Kaffee wollen wir Sie gerne über unseren christlichen Glauben, wie er sich im Kirchenjahr spiegelt, miteinander ins Gespräch bringen.
„Kommt und seht!“ (Joh 1, 39)
Auf Ihr Kommen freuen sich die Pfarrer´s
Peter Gürth                    und             Simon Stegmüller     
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Burgau & Pfarreiengemeinschaft Burgau

Schlösser
Bildrechte: Pfarramt

Ein besonderer Gottesdienst um die Liebe zu feiern.
Montag, den 14. Februar  um 18 Uhr, feiern wir in der Christuskirche den Valentinstag als Festtag der Liebenden.
Wir feiern einen etwas anderen Gottesdienst für Paare. Eingeladen sind Frisch- und Dauerverliebte, junge und alte Hochzeitspaare; solche, die ein Ehejubiläum feiern und solche, die eben gerade keins feiern.
 

Tafelspende
Bildrechte: Pfarramt

Die Nikolaustüten, die Georg Langendorf und der V-Markt Burgau jedes Jahr zusammenstellen, haben fast schon Tradition. Den Inhalt, süße Leckereien zum Nikolaus und eine Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage, spendet der Hobbykünstler aus Kleinanhausen mit einem Teil des Erlöses aus dem Verkauf von ihm gefertigter Dekoartikel. Der V-Markt Burgau stellt die Tüten bereit und füllt sie mit kleinen Überraschungen auf. Auf diese Weise kamen in diesem Jahr wieder 30 Nikolaustüten zusammen, die von der Tafel Burgau an die Kinder verteilt wurden.
Im Laufe des Jahres machte Georg Langendorf mit verschiedenen Ausstellungen und Aktionen, darunter der „Tag der offenen Werkstatt“ mit dem Verkauf seiner Aquarelle, auf sich aufmerksam. Daraus stellte er einen Betrag in Höhe von 1.500 Euro für das kostenlose Schülerfrühstück an der Mittelschule Burgau, das von der Evangelischen Kirchengemeinde Burgau täglich bereitgestellt wird, zur Verfügung. Auf dem Bild von links: Peter Sperini, stellvertretender Leiter des V-Markts Burgau, Georg Langendorf und Burgaus evangelischer Pfarrer Peter Gürth.

 

 

AHA Regeln
Bildrechte: Pfarramt

Wir sind gezwungen alle Gruppen und Kreise abzusagen.
Wir laden zu allen Gottesdiensten ein.

Die Kirche ist für Stille und Gebet geöffnet.
Im Gemeindehaus ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend sowie die Einhaltung der Abstandspflicht.
 

Abstand
Bildrechte: Pfarramt
Corona Virus
Bildrechte: Pfarramt